learning-Einheiten zu eGovernment-Anwendungen

edugov.gv.at
Bildquelle: Screenshot (https://edugov.bildung.at/edugov/learning/) - Anita Eller

Die Initiative edugov.gv.at will Funktionen, Nutzungsanwendungen und Vorteile von österreichischen eGovernment-Lösungen der Schuljugend ab 14 Jahren und den Lehrkräften vermitteln. Die verschiedenen Unterrichtsmaterialien sind für die Fächer Rechnungswesen, Betriebswirtschaftslehre, Übungsfirma, Informatik, Geschichte/Politische Bildung, Wirtschaft und Recht, Geografie/Wirtschaftskunde geeignet.

Zahlreiche eGovernment-Anwendungen, vom Antrag bis zum elektronischen Vertrag, können den SchülerInnen anschaulich näher gebracht werden. (z.B. Online ArbeitnehmerInnenveranlagung nach der ersten Ferialpraxis, die Anwendung der Bürgerkarte in der Übungsfirma (ÜFA) oder die Nutzung von eGovernment-Services auf Europäischer Ebene)
 
Die Themenbereiche der 14 Module:
  • Zur Bedienung der Unterrichtsmaterialien 
  • Modul 01 - Elektronische Services des Staates    
  • Modul 02 - E-Government – Praktische Anwendung    
  • Modul 03 - E-Government – Rechtliches    
  • Modul 04 - Bürgerkarte – Einstieg    
  • Modul 05 - Bürgerkarte - Infrastruktur    
  • Modul 06 - Bürgerkarte - Technisch    
  • Modul 07 - Übungsfirma    
  • Modul 08 - FinanzOnline    
  • Modul 09 - FinanzOnline: ArbeitnehmerInnenveranlagung 1    
  • Modul 10 - FinanzOnline:  ArbeitnehmerInnenveranlagung 2    
  • Modul 11 - E-Sozialversicherung    
  • Modul 12 - Europa für die Jugend    
  • Modul 13 - E-Democracy - Einstieg    
  • Modul 14 - E-Democracy – E-Participation

Link zu den Unterrichtseinheiten:
edugov.gv.at - learning - Unterrichtsmaterialien

(auf das Plus-Zeichen vor "edugov - Alle Module / edugov - Module einzeln" klicken, dann öffnen sich die Links zu den pdf-Dateien und Präsentationen)

 

Bildquelle: 
Screenshot (https://edugov.bildung.at/edugov/learning/) - Anita Eller

Suchen